NACHHALTIGKEIT BRAUCHT LEBENSZYKLUS.
LEBENSZYKLUS BRAUCHT PROZESSINNOVATION
inspiriert von erfolgreichen Bauherren

BIM Forum

24. Mai 2018, Renaissance Wien Hotel

 

BUILDING INFORMATION MODELING AUS SICHT DES BAUHERREN & NUTZERS

 

Das österreichische Forum zu Building Information Modeling und zur Digitalisierung in der Bauwirtschaft 

 

Building Information Modeling – kurz BIM – hat das Potential die Effizienz und Qualität im Bauprozess zu steigern. Welche Chancen und Potenziale bringt der digitale Zwilling für den Bauherrn und Nutzer? Mit welcher Erwartungshaltung gehen Bauherren an das Thema BIM heran? Und inwiefern ändern sich die strategische Ausrichtung und die Aufgabenstellungen des Bauherrn durch BIM?

 

Erfahren Sie mehr beim Österreichischen BIM Forum am 24. Mai 2018 in Wien.

 

Hören Sie Erfahrungsberichte aus folgenden Vorreiterorganisationen:
AKH Wien • ASFINAG • BIG • NÖ Landesregierung • Stadt Wien • ÖBB

 

Sparen Sie dreifach mit dem Frühbucherbonus, der 1-2-3 Bildungsoffensive und dem Partnerrabatt von EUR 100 mit Gutscheincode: GE 6739 – IG Lebenszyklus Bau Bei Buchung und Zahlung bis 2 Monate vor der Veranstaltung sparen Sie 100 Euro. Wenn Sie 3 Personen für eine Veranstaltung anmelden, zahlt der 1. Teilnehmer den Vollpreis, der 2. die Hälfte und der 3. nur 25%. Der Frühbucherbonus kann nur vom 1. Teilnehmer in Abzug gebracht werden.

 

Kontakt:

Business Circle, Georg Reiser
Tel.: 01/522 58 20-10
E-Mail: reiser@businesscircle.at

 

 

 

 

zurück

Das könnte Sie auch interessieren...

Cooporate or Die Cooporate or Die

Cooporate or Die

Wie transparent und offen können und müssen Unternehmen sich heute begegnen? Wie entsteht im Zeitalter der Digitalisierung Innovation? Und was genau ist eigentlich ein Ökosystem? Diese und andere Fragen wurden im Rahmen der ersten DBS Academy unter dem Titel „Cooperate or Die“ in aspern Seestadt diskutiert. Das Ergebnis: Innovation braucht Partnerschaft. Die Herausforderung besteht oft darin, zu entscheiden, wann diese in welcher Form Mehrwert stiftet und wie tief sie in die unternehmenseigenen Prozesse integriert werden kann.
mehr

Mobilität – Vernetzung – Verknappung Mobilität – Vernetzung – Verknappung

Mobilität – Vernetzung – Verknappung

Im Rahmen der 1. Mitglieder- und Interessentenveranstaltung 2019 wurde die inhaltliche Weiterentwicklung der IG Lebenszyklus Bau, welche seit Anfang des Jahres in Umsetzung ist, vorgestellt. Nach der Präsentation bisheriger Erfolge aus dem 1. Halbjahr wurde ein umfangreicher Ausblick auf die 2. Jahreshälfte 2019 gegeben: neben der Initiative „Haustechniker braucht das Land“ bleibt es auch rund um den DBS-Club spannend.
mehr

Umfrage: Nachhaltigkeitsbewertung im Planungsprozess Umfrage: Nachhaltigkeitsbewertung im Planungsprozess

Umfrage: Nachhaltigkeitsbewertung im Planungsprozess

Die Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit sind allgegenwärtig und vor allem auch für Planer und Planerinnen von essentieller Bedeutung – zumal ihre Umsetzung im Planungsprozess oft eine Herausforderung ist. Vor diesem Hintergrund laden wir Sie zur Teilnahme an einer Befragung von Planerinnen und Planern zur "Umsetzung der Nachhaltigkeitsbewertung im Planungsprozess".
mehr